de

Wer ist dabei?

Die EMK Aarau organisiert einen Wandermarathon zu Gunsten des Connexio-Friedensprojekts Temuco, Chile. An einem einzigen Tag die 42 km, also Marathon-Distanz, von Langenthal nach Burgdorf wandern – wer ist dabei? Markus da Rugna von der EMK Aarau organisiert im Rahmen des 20-Jahre-Connexio-Jubiläums einen Wandermarathon:
Samstag, 27. August 2022. Treffpunkt und Start ist um 08:20 Uhr beim Bahnhof Langenthal. Das Startgeld von CHF 30.- kommt dem erwähnten Connexio-Projekt zugute. Verpflegung nehmen alle aus dem eigenen Rucksack mit. Als Lohn winkt eine Pizza am Ende der Wanderung in Burgdorf. Im Notfall gibt es einen Auto-Abholservice.

Neue Informationen aus der Ukraine

Seit Beginn des Krieges in der Ukraine engagieren sich die Verantwortlichen der UMC in Polen, Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Rumänien in vielfältiger Weise für die Flüchtlinge aus der Ukraine – unabhängig davon, ob diese Menschen auf dem Weg nach Westeuropa sind, ob sie vorübergehend oder langfristig in diesem Nachbarland bleiben wollen, oder ob sie versuchen, in ihre Heimat zurückzukehren.
Sehen Sie hier ein Infoblatt von Urs Schweizer vom 18. Juli 2022.

Nothilfe Ukraine

Connexio develop bittet um Spenden für die vom Krieg in der Ukraine betroffenen Menschen, um schnell und unkompliziert Projekte für Flüchtlinge in der Ukraine selbst und in Polen, Ungarn, Rumänien und der Slowakei unterstützen zu können.
(Bild rechts: eine ukrainische Flüchtlingsfamilie. Die Mutter hat unterwegs ein gesundes Mädchen geboren: Miroslawa, „die Friedliebende“).

Mehr erfahren

DANKESTAG FÜR EHEMALIGE MITARBEITENDE UND RESSORTMITGLIEDER

Durch Anpassungen in der Entwicklungszusammenarbeit (Einsetzung von Koordinationspersonen) hat die Bedeutung der bisherigen Ressorts in den letzten Jahren abgenommen. Den ehemaligen Mitarbeitenden und Ressortmitgliedern von Connexio wurde für ihre grosse Arbeit und ihr Engagement herzlich gedankt und ihre Arbeit gewürdigt.

Connexio feiert das 20-jährige Jubiläum

Ein herzliches Dankeschön an alle, die mit uns das Jubiläumsfest gefeiert haben. Es war ein grossartiger Anlass. Auch die vielen Gäste aus dem In- und Ausland, die musikalischen Einlagen und kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt haben dazu beigetragen.

Mehr erfahren

DIE SPENDENKONTO-NUMMERN VON CONNEXIO

Mit der Aufteilung auf zwei Vereine gibt es nun auch zwei separate Spendenkonti:
***************************************************************
für CONNEXIO HOPE (kirchliche Projekte):
Kontonummer: 15-747657-4
IBAN: CH09 0900 0000 1574 7657 4
QR-IBAN: CH57 3000 0001 1574 7657 4
***************************************************************
Und für CONNEXIO DEVELOP (gemeinnützige Projekte):
Kontonummer: 15-747157-9
IBAN: CH44 0900 0000 1574 7157 9
QR-IBAN: CH92 3000 0001 1574 7157 9
***************************************************************
Auf dem Infoblatt sehen Sie die detaillierten Kontoinformationen.
Herzlichen Dank für Ihre Kenntnisnahme und für Ihre Unterstützung
der Projekte von Connexio im Dienste Benachteiligter weltweit.

Jahresbericht 2021

Der aktuelle Jahresbericht liegt vor und berichtet darüber, wie Connexio hope und Connexio develop in Zusammenarbeit mit den Partnerkirchen und Partnerorganisationen zur Veränderung der Lebensrealität von Menschen beitragen konnten und wie die Kirchen in der Gesellschaft eine wichtige Rolle übernehmen.

Lesen

Connexio-Vereinsmitgliedschaft – jetzt online anmelden!

Vielleicht haben Sie es gehört: Aufgrund von Vorgaben des Steueramts des Kantons Zürich hat die Mitgliederversammlung des Vereins Connexio entschieden, die Aktivitäten in zwei unabhängige Vereine aufzuteilen: Connexio hope für den kirchlichen und Connexio develop für den gemeinnützigen Bereich.

Diese zwei Vereine kann man jetzt mit einer Mitgliedschaft unterstützen und sich dafür online anmelden. Es wird kein Mitgliederbeitrag erhoben. Eine Teilnahme an der jährlichen Mitgliederversammlung, üblicherweise im Rahmen der Jährlichen Konferenz, ist erwünscht. Ansonsten sind keine Verpflichtungen damit verbunden. Neben der online Anmeldung gibt es auch die Möglichkeit, uns telefonisch zu kontaktieren unter 044 299 30 70 oder auf info@connexio.ch.
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Unser Engagement

Leben in Frieden und Gerechtigkeit für alle – diese Hoffnung bewegt Connexio. Gemeinsam mit unseren Koordinationspersonen und Partnern vor Ort arbeiten wir für diese Ziele. Da ein Leben in Würde ohne eine friedliche Co-Existenz der Menschen nicht möglich ist, sind Friedensförderung und Aufbau von gerechten und inklusiven Gesellschaften von zentraler Bedeutung.

Unser Anliegen und unsere Aufgabe ist es, möglichst viele Mitmenschen zu motivieren, gleiches zu tun.

Projekte und Programme

Connexio ist in weltweit über 20 Ländern tätig und setzt sich für die Benachteiligten dieser Welt ein.

Zu unseren Projekten

Newsroom

Hier finden Sie News und Berichte.

Monatsgebet

Hier finden Sie das aktuelle Monatsgebet.

Monatsbrief

Hier finden Sie den aktuellen Monatsbrief.

Sich engagieren

Sie haben die Möglichkeit, sich zu engagieren. Sie können an einer Begegnungsreise teilnehmen, eine Connexio-Veranstaltung besuchen oder organisieren sowie die Möglichkeit nutzen, Gäste und Referent:innen einzuladen, die aus den Einsatzländern berichten.

Stimmen zu Connexio

Danke für euren Dienst. Danke für euer Herz. Danke für euer Partnerschaft. Mein Wunsch ist: Werdet nicht müde, nach neuen Wegen zu suchen, um Missio Dei zu unterstützen!

Üllas Tankler
Verantwortlicher GBGM Europa